Vereinsmanagement

Struktur und Organe

Der Verein ist ein Zusammenschluss aller seiner Mitglieder, die durch ein gemeinsames Interesse und dessen Verwirklichung zu einer Einheit verbunden sind. Nach außen hin tritt der Verein als "juristische Person" auf und ist im Zentralvereinsregister eingetragen. Die Rechtsgrundlage für die Vereinsstruktur ist im Vereinsgesetz, die Ziele und Aufgaben des Vereins in den eigenen Statuten definiert.

Welche Organe findet man in unserem Verein?

Hauptversammlung

Die Hauptversammlung, auch als Generalversammlung aller Mitglieder genannt, ist das oberste Organ des Vereins. Die ordentliche Hauptversammlung findet mindestens einmal jährlich statt.
Zu den wichtigsten Aufgaben zählen:

  • die Wahl und Enthebung der Mitglieder des Vorstands und der Rechnungsprüfer
  • die Entlastung des Vorstands
  • Beschlussfassung über den Voranschlag
  • die Entgegennahme und Genehmigung des Rechenschaftsberichtes und des
    Rechnungsabschlusses unter Einbindung der Rechnungsprüfer
  • die Verleihung und Aberkennung der Ehrenmitgliedschaft
  • Beschlussfassung über Statutenänderungen und die freiwillige Auflösung des Vereins
Vorstand

Besteht aus sieben Personen, die von dem obersten Vereinsorgan – Hauptversammlung – für eine zweijährige Funktionsperiode bestellt wird.
Zu den wichtigsten Aufgaben zählen:

  • Erstellung des Jahresvoranschlages, des Rechenschaftsberichtes und des
    Rechnungsabschlusses
  • Vorbereitung und Einberufung der Hauptversammlung
  • Information der Vereinsmitglieder über die Vereinstätigkeit, die Vereinsgebarung
    und den geprüften Rechnungsabschluss
  • Verwaltung des Vereinsvermögens
  • Aufnahme und Ausschluss von ordentlichen Vereinsmitgliedern
Prüfungsorgan

Zwei Rechnungsprüfer werden von der Hauptversammlung auf die Dauer von zwei Jahren gewählt. Zu Aufgabe dieses Organ gehört die laufende Geschäftskontrolle sowie die Prüfung der Finanzgebarung des Vereins im Hinblick auf die Ordnungsmäßigkeit der Rechnungslegung und die statutengemäße Verwendung der Mittel.

Schiedsgericht

Zur Schlichtung von allen aus dem Vereinsverhältnis entstehenden Streitigkeiten ist das vereinsinterne Schiedsgericht, unter Einhaltung in den Statuten definierten Obliegenheiten, einberufen.

Vorstand

Obfrau:                            Martina Canova

1. Obfrau-Stv.in:             Monika Caudr

2. Obfrau-Stv.in:             Miroslava Buchwald

Kassierin:                         Karla Zemanová

Kassierin-Stv.in:              Vera Beneda

Schriftführerin:               Jana Šimková

Schriftführerin-Stv.in:    Ivana Petruželová


Interne Revision: 
           Michael Canov, Harald Buschbacher

Möchtest du über unsere Vereinsmitglieder mehr erfahren und sie alle näher kennenzulernen? In der Rubrik "Mitgliederbasis" stellen wir uns vor.

"Wenn alle zusammen nach vorne schauen, kommt der Erfolg von selbst."
(Henry Ford)