Aktuelles | 08.06.2022

Spende der Familie Meisl sorgte für große Begeisterung

Aufrufe: 75

Auf einem Mittwochnachmittag tauchten plötzlich bei der Freizeitaktivität Märchen für Kinder drei neuen Boxen auf. Als die Kinder viele neuen Kinder-Kostüme für das Theaterspielen in den Boxen gefunden haben, war die Aufregung und Begeisterung der Kinder riesengroß. Mit so einem Geschenk hat tatsächlich keiner gerechnet…

Katze, Wolf & Co. in Aktion

Plötzlich tauchte eine verschmuste Katze, ein hungriger Wolf und ein bildhübsche Prinzessin in dem Saal auf. Sogar ein Babyelefant, ein Löwe sowie ein Marienkäfer spazierten im Garten herum. Unter den wunderschönen Kostümen versteckten sich die überglücklichen Kinder, die mit dieser Verkleidung auch weiterhin noch mehr in die Märchenlandschaft eintauchen können.

Der Verein bedankt sich bei Lenka und Libor Meisl für die tolle Spende, die noch viele Kinder beim Spielen begleiten wird und ihre Augen zum Funkeln bringen wird.

König aller Tiere ist schon da! Wo sind nun die anderen?

Der Babyelefant versteckt sich im Gebüsch…

… und hier hat hoffentlich keiner seine Pünktchen verloren. Marienkäfer? Oh, das bist du!

Hallo! Hallo! Hat jemand die kleine Biene Maja gesehen?

“Maja ist weggeflogen, aber schaut, wer da kommt!”, sagte der Kasperl fröhlich, winkte und hoppelte ins Schloss zurück.

“Wo hinaus so früh, Rotkäppchen?” – “Zur Großmutter.” – “Was trägst du unter der Schürze?“ – „Kuchen und Wein, damit soll sich die kranke und schwache Großmutter stärken.”

“Rotkäppchen, sieh einmal die schönen Blumen, die ringsumher stehen. Warum guckst du dich nicht um?” – Da dachte es: “Wenn ich der Großmutter einen frischen Strauß mitbringe, wird sie sich darüber freuen.”