Kreative Workshops

Brauchtum zum Mitmachen

Die kreativen Workshops sind für alle bestimmt, die gerne traditionelle Kunstwerke basteln oder Neues ausprobieren wollen. Das Ziel der Kunstworkshops ist vor allem das Bewusstsein über tschechische und slowakische Traditionen, Sitten und Bräuche, die der altslawischen Kultur entstammen und sich auf viele traditionelle Feiertage beziehen, bei der jüngeren Generation zu wecken, bei allen Teilnehmern zu stärken und gemeinsam weiterzupflegen. 

Es ist eine Art und Weise, diese altslawischen Wurzeln und Kultur in einer Zeit weiterzugeben und fortzuführen, in der man von Globalisierung und Informationsflut umgeben ist. So werden interessante Dekorationen und Geschenke gebastelt, es wird über Traditionen und Bräuche sowie über alte vergessene Handwerke gesprochen. Für das Handwerken werden die Gaben der Natur besonders gerne benutzt, genauso wie Alltagsgegenstände, die auch nach ihrem tatsächlichen Gebrauch noch kreativ verwertet und verarbeitet werden können. Somit können die Teilnehmer auch zahlreiche Ideen zum Upcycling sammeln.

 

Alter: altersübergreifend
Gruppenleiter: MgA. Jana Šimková
Ort: Salvatorgasse 12, 1010 Wien
Nächste Termine und Themen:

  • 7. 10. – Basteln mit Tannen und Schneckenhäuser
  • 11. 11. – Serviettentechnik (Decoupage)
  • 2. 12. – Weihnachtsdekorationen

Zeit: Freitag, 17:00–19:00
Vereinsbeitrag à Workshop:

  • für Einzelne: 8 €
  • für Familien: 8 € / Person (1. Kind: 8 €, 2. Kind: 4 €; 2. Erwachsene: kostenfrei)
  • für Vereinsmitglieder: 5 € / Person (1. Kind: 5€, 2. Kind: kostenfrei)

Info und Anmeldung:
MgA. Jana Šimková
Tel.: +420  733 153 341
E-Mail: office@marjanka.at

 

Zurück zur Übersicht